Wettbewerbe bei Wohlfühlatmosphäre

Innovativ und der Zukunft zugewandt öffnet sich die Messe Libramont mit ihrer neuen, hypermodernen Infrastruktur dem MICE-Sektor (Meeting, Incentive, Congress & Events), ohne jedoch ihre ländlichen Wurzeln zu vergessen!

Die ländliche Prägung mit der Moderne verbinden − dies gehört zu den wichtigsten Zielen des von Libramont Exhibition & Congress entwickelten Konzepts.

Seit 1926 bietet die Libramont-Landwirtschaftsmesse der Agrarwirtschaft eine hervorragende Bühne. Investitionen in die Zukunft waren stets ein wesentliches Merkmal dieser Messe. Die Messe-Infrastruktur wurde im Laufe der Jahre mehrfach modernisiert, um die wallonische Landwirtschaft stärker in den Blickpunkt zu rücken.

Die Errichtung von Libramont Exhibition & Congress auf dem traditionellen Messegelände ist daher kein Zufall. Aber nicht nur die vorhandene Logistik sprach dafür. Die Organisatoren der Landwirtschaftsmesse und ihre Partner mussten bei der Wahl des Standorts nicht lange überlegen. Die neue Entwicklung ist ein weiterer Schritt im Rahmen des Ausbaus eines ländlichen Zentrums, das für Wallonien erstklassig und auch in Europa einzigartig ist.

Die Agrarwirtschaft hat daher bei Libramont Exhibition & Congress einen hohen Stellenwert. Ein Teil der Infrastruktur wird für überdachte Viehmärkte und Zuchtwettbewerbe verwendet, die für Pferde, Rinder, Schweine und Ziegen organisiert werden.

Die Einrichtungen bieten Ausstellern, Besuchern und natürlich auch den Tieren ein hohes Maß an Komfort, denn sie sind mit modernsten Technologien ausgestattet und entsprechen ökologischen Baurichtlinien.

Folgende Einrichtungen stehen bereit:

  • Halle 2 mit überdachtem Bereich, der jedoch an den Seiten offen ist (die Halle wird mit Windschutzgewebe abgehängt);
  • Be- und Entladebereiche für das Vieh;
  • Quarantäne-Bereiche und Bereiche für tierärztliche Kontrollen;
  • eine 173 m² große Cafeteria.

Neu!

Libramont Exhibition & Congress verfügt außerdem über einen großen Bereich für das Springreiten und über eine Halle für den offiziellen Teil der Veranstaltungen.

rue des Aubépines, 50 - B 6800 Libramont - tél. : +32 (0) 61/ 230 404 - fax : + 32 (0) 61/ 230 409 - Kontakt